Fachpraktikum - Projektierung

 

Das Fachpraktikum "Projektierung von Fabrikanlagen" am IMAB findet seit ca. 15 Jahren jedes Semester statt. In dieser Zeit sind unterschiedlichste Projekte durchgeführt worden. Teils wurden Unternehmen der verschiedensten Branchen (siehe auch Liste der letzten Praktika) besucht worden, deren Produktionsanlagen unter gegebenen Randbedingungen um- bzw. neugeplant werden sollten, teils wurden praktische Laborbeispiele durchgeführt.

Bei Praktika mit zumeist mittelständisches Partnerunternehmen werden die Studierenden von Mitarbeitern der Geschäftsführung durch die Produktionsanlagen geführt. Im Anschluß daran werden im Institut Ablaufschemata der Produktion wie die prozeßlogische Kette und das Qualitäts- und Mengengerüst erstellt. Daraus wird eine ideale Anordnung der Produktionsmittel abgeleitet. Unter den gegebenen Prämissen und Randbedingungen, die stets in Absprache mit den Partnerunternehmen vom Institut benannt werden, entwickeln die Studierenden dann ein mögliches Reallayout für das zu projektierende Unternehmen.

Dieses Layout wird durch die Hilfsmittel der Digitalen Fabrik (bspw. Autodesk Inventor) in ein plastisches - förmliche begreifbares Modell umsetzt.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017