Professor Dr.-Ing. Alfons Esderts

Professur für Betriebsfestigkeit und Systemverhalten

Werdegang

1963: 4. April, geboren in Norden / Ostfriesland

1983 - 1990: Studium an der TU Clausthal, Abschluss Diplom-Ingenieur Maschinenbau

1990 - 1995: wissenschaftlicher Mitarbeiter, TU Clausthal

1992 - 1993: Nebenamtlicher Dozent an der Berg- und Hüttenschule Clausthal

1995: Promotion zum Doktor-Ingenieur, TU Clausthal, Thema: Betriebsfestigkeit bei mehrachsiger Biege- und Torsionsbeanspruchung

1995 - 1997: Leiter der Gruppe Betriebsfestigkeit, Forschungs- und Technologiezentrum der Deutschen Bahn AG, Minden

1997 - 2003: Leiter der Abteilung Verifikation und Versuche Festigkeit, DB Systemtechnik, Minden

seit 07/2003: Ord. Professor an der Technischen Universität Clausthal; Lehrstuhl für Betriebsfestigkeit und Systemverhalten am Institut für Maschinelle Anlagentechnik und Betriebsfestigkeit

seit 2004: Gutachter für die DFG für SFBs, Anträge im Normalverfahren und Großgeräteanträge

2008 - 2009: Studiendekan der Lehreinheit Maschinenbau / Verfahrenstechnik

2009 - 2011: Prodekan der Fakultät für Mathematik und Maschinenbau

2011 - 2014: Dekan der Fakultät für Mathematik und Maschinenbau

2014: Mitglied des Senates der Niedersächsischen Technischen Hochschule (NTH)

2014 - 2015: Prodekan der Fakultät für Mathematik und Maschinenbau

2014 - 2015: Mitglied des Senates der TU Clausthal

2015 - 2019: Nebenberuflicher Vizepräsident für Forschung und Technologietransfer

seit 2017: Gutachter für den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

seit 2017: Gutachter für das Land Hessen im Rahmen der LOEWE-Initiative

10/2018 - 12/2018: kommissarischer Präsident der TU Clausthal (m.d.W.d.G.b.)

seit 2019: Nebenberuflicher Vizepräsident für Forschung, Transfer und Internationales

Publikationen (Auswahl)

Wächter, M.; Esderts, A.: Contribution to the Evaluation of Stress-Strain and Strain-Life Curves. In: Fatigue and Fracture Test Planning, Test Data Acquisitions and Analysis, ASTM STP1598, Z.Wei, K.Nikbin, P. C. McKeighan, and D. G. Harlow, Eds., ASTM International,West Conshohocken, PA, 2017,pp. 151–185, http://dx.doi.org/10.1520/STP159820160050

Müller, C.; Wächter, M.; Masendorf, R.; Esderts, A.: Accuracy of fatigue limits estimated by the staircase method using different evaluation techniques. In: International Journal of Fatigue, Volume 100, Part 1, July 2017, Pages 296-307, DOI: 10.1016/j.ijfatigue.2017.03.030

Esderts, A.; Wilmes, C.; Bartout, D.; Stark, R.; Nitschke-Pagel, T.; Dilger, K.: Betriebsfeste Auslegung wärmearm gefügter Dünnblechverbindungen (Fatigue Analysis of thin Sheet Joints joined in a low-temperature process). In:  Schweißen und Schneiden 66 (2014) Heft 3

Müller, C.; Masendorf, R.; Esderts, A.: Robustheit der Freigabeprüfung mit wenigen Proben (Robustness of Approval Testing with few Specimen). In: TU Clausthal, Technical Report Faculty 3, ISSN 1869-8018, Fac3-14-03, 2014, http://www.fakultaeten.tu-clausthal.de/fileadmin/fakultaet3/Technical_Reports/TR_FAC3-1403.pdf

Bonitz, S.; Masendorf, R.; Esderts, A.: Estimating the Lifetime of Fuel Cells by the Methods of Fatigue Strength Analysis under Variable Stress Amplitude. In: Materials Testing 55, No. 9, 2013, S. 678-682, https://doi.org/10.3139/120.110488

Medhurst, T.; Esderts, A.; Masendorf, R.: Fatigue Life Calculation Concepts for Structures with locally modified properties. In: Advanced Materials Research Vol. 137 (2010), pp. 317-346, doi: 10.40.28/www.scientific.net/AMR.137.317

Esderts, A.; Masendorf, R.; Medhurst, T.: Influence of Forming on the Cyclic Behaviour of TRIP700. Steel research int. 79 (2008) No. 3, pp. 213-218

Willen, J.; Esderts, A.: Vorschlag zur Lebensdauereinschätzung von Kehlnähten mit ebenen und volumenbasierten FEM-Modellen (Proposal for the Fatigue Life Assessment of Fillet Welds by using 2D and 3D FE-models). In: MP Material Testings 50 (2008) 7-8, S.4, https://doi.org/10.3139/120.100897

Esderts, A.; Masendorf, R.; Medhurst, T.: Fatigue Life Calculation for Strcutures with Inhomogenius Strength Propertiers, Creation of High-Strength Structures and Joints by Setting up Local Material Properties. Eds. H. Palkowski, K.-M. Rudolph, Trans Tech Publications, Zurich (2007)

Esderts, A.; Hollunder, S.; Blaschke, T.: Wirtschaftlicher Leichtbau durch Rührreibschweißen (Efficent light-weight Design by Friction Stir Welding). In: Schweißen und Schneiden 58 (2006) Heft 10

Kontakt

Raum 318
Telefon: +49 (0) 53 23 - 72 35 26
alfons.esderts@imab.tu-clausthal.de